Land Rover Live Reiten zu Gast in Chemnitz

Freitag, 29. Juni 2018
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr
Der Eintritt ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

„Jedes Pferd ist ein Unikat – Individuelle Ausbildung ist der Schlüssel zum Erfolg“
Christoph Hess, Internationaler Dressur- und Vielseitigkeitsrichter und Berufsreitlehrer (FN), erklärt in seinem Vortrag anhand verschiedener Pferderassen (u. a. Fjordpferde, Haflinger, Tinker, Friesen, Deutsche Reitpferde etc.), wie diese zu reiten sind und vor allem welcher Zielgruppe sie besonders gute Dienste leisten. Ein interaktiver Vortrag, wobei die Zuhörer mit einbezogen werden, damit diese ihre eigenen Erfahrungen einbringen können.

„Goldene Regeln für die Ausbildung und das Vorstellen von Pferden auf Turnieren“
In seinem Vortrag spricht Christoph Hess die Grundlagen der Ausbildung an, die für alle Reiter von Interesse sind – unabhängig von der reiterlichen Disziplin, ihrem eigenen Alter und dem ihrer Pferde, sowie ihrem eigenen Ausbildungsstand und dem ihrer Pferde. Christoph Hess erläuterte das Grundlegende der Ausbildung vor dem Hintergrund der Natur des Pferdes und erläutert ganz pragmatisch, was das für die Umsetzung des Reiters in der täglichen Arbeit und im Wettbewerb bedeutet. Letztendlich gibt er ganz praktische Hinweise, die sich einfach umsetzen lassen.

Wir begrüßen unsere Kooperationspartner:

 

 

 

 

 
Veranstalter:
BOR Schneider Gruppe GmbH
Hilbersdorfer Str. 1
09131 Chemnitz
https://www.bor-schneidergruppe.de/

Veranstaltungsort:
Reithalle des Reitverein „St. Georg“ e. V.
Peniger Straße in Höhe Hausnr. 60
09217 Burgstädt

Jetzt anmelden
Soziale Netze: